Zitronensäure zur Reinigung: Praktische Anwendungen im Haushalt

Sie können Zitronensäure zur Reinigung genauso einfach und effektiv verwenden wie chemische Entkalkungsmittel. Seine Anwendungen reichen von Weichspüler bis hin zu Fleckenentferner und Toilettenreiniger.

– WERBUNG –

Zitronensäure ist sowohl in Pulverform als auch in flüssiger Form erhältlich. Um Plastikmüll zu vermeiden, empfehlen wir den Pulverweg. Zitronensäurepulver ist oft in Papier verpackt und in loser Schüttung erhältlich, während seine flüssige Form meist in Plastikflaschen verpackt ist.

Zitronensäure verwendet für rund um das Haus

Wenn es um Desinfektion und Reinigung geht, ist Zitronensäure ideal, weil es helfen kann, Schimmel, Bakterien und Mehltau zu entfernen. Es eignet sich auch hervorragend zum Reinigen von Seifenschaum, harten Wasserflecken, Kalkablagerungen, Kalk und Rost. Sie müssen nie wieder Plastiksprühflaschen kaufen, die mit chemischen Entkalkungsmitteln gefüllt sind!
Für einen allgemeinen, milden Zitronensäurereiniger einen Teelöffel Zitronensäurepulver mit einer Tasse Wasser mischen. Für eine stärkere Version, fügen Sie es zu 2½ Teelöffel Zitronensäure Pulver zu einer Tasse Wasser.

Zitronensäure zur Reinigung der Küche

Zitronensäure zur Reinigung
Zitronensäure kann viele Küchengeräte reinigen. (Foto: CC0 Public Domain / Pixel – Lisa Fotios)
  • Entkalken Sie Ihren Wasserkocher und Ihre Kaffeemaschine: Mischen Sie zwei Esslöffel Zitronensäure mit einem Liter Wasser und lassen Sie den Zyklus laufen. Lassen Sie die Maschine ein zweites Mal mit klarem Wasser laufen, um sicherzustellen, dass die gesamte Zitronensäure entfernt wird. Achten Sie darauf, die Lösung nicht zu stark zu erhitzen und an kaltem oder lauwarmem Wasser festzuhalten. Wenn Ihre Kaffeemaschine auf der heißeren Seite läuft, reinigen Sie sie nicht mit Zitronensäure – das Pulver kann Ihr Gerät beschädigen.
  • Verbrannte Töpfe und Pfannen reinigen: Einen Esslöffel in eine Tasse warmes Wasser geben und einweichen lassen, bis die verbrannten Teile verschwunden sind.
  • Entkalken Sie Ihren Geschirrspüler: Füllen Sie den Waschmittelbecher mit drei bis vier Unzen Zitronensäurekristallen und lassen Sie den Geschirrspüler in einem normalen Zyklus laufen. Bei Bedarf wiederholen.

Lesen Sie weiter: 15 Möglichkeiten, Ihr Zuhause mit Apfelessig zu reinigen

– WERBUNG –

Zitronensäure im Badezimmer

  • Wasserhähne und Duschköpfe entkalken: Etwa 1½ Esslöffel Zitronensäurepulver in ¼ Liter Wasser auflösen und auf die betroffenen Stellen sprühen oder die Hardware direkt in die Lösung geben. Anschließend abwischen und gut ausspülen.
  • Zitronensäure WC-Reiniger: fügen Sie ungefähr drei Esslöffel Pulver in die Toilettenschüssel und lassen Sie es für ein paar Stunden, schrubben und spülen Sie die Toilette, wenn Sie fertig sind. Wenn Sie keine Zitronensäure zu Hause haben, aber Ihre Toilette auf natürliche Weise reinigen möchten, schauen Sie sich unsere beiden anderen natürlichen hausgemachten Toilettenschüsselreiniger an.

Zitronensäure Verwendet in der Waschküche

Wasser sparen Waschmaschine
Reinigen Sie Ihre Waschmaschine und entfernen Sie Flecken ohne schädliche Chemikalien. (Foto: CC0 Public Domain / – stevepb)
  • Entkalken Sie Ihre Waschmaschine: dies funktioniert sehr ähnlich wie das Reinigen eines Geschirrspülers mit Zitronensäure. Geben Sie einfach ungefähr ⅓ Tasse des Pulvers in Ihre Waschmaschine und lassen Sie es in einem normalen Zyklus laufen.
  • Weichspüler für weiße Wäsche: Lösen Sie fünf bis sechs Esslöffel Zitronensäurepulver in einem Liter Wasser auf und gießen Sie bei jedem Waschgang etwa 50 Milliliter dieser Flüssigkeit in das Weichspülerfach.
    Vermeiden Sie die Verwendung von Zitronensäure auf gefärbter Wäsche, da diese eine leichte Bleichwirkung hat!
  • Flecken von weißer Wäsche entfernen: entfernen Sie gelbliche Flecken wie Deodorant- oder Schweißflecken, indem Sie die Kleidung einige Stunden in einer Zitronensäurelösung (ein Esslöffel Zitronensäure auf einen Liter Wasser) einweichen und wie gewohnt in der Maschine waschen. Hinweis: Diese Methode ist nicht für empfindliche Materialien geeignet!

Bitte beachten Sie: Zitronensäure eignet sich zwar hervorragend zur Reinigung der meisten Bereiche Ihres Hauses, sollte jedoch nicht auf Natursteinoberflächen oder zum Reinigen von Messinggegenständen verwendet werden. Zitronensäure kann diese Gegenstände beschädigen, anstatt sie zu reinigen!

Foto: CC0 Gemeinfrei / ; © Colourbox.de

Natürliche hausgemachte Ofenreiniger lassen Ihren Ofen blitzsauber, sparen Geld und sind eine viel sicherere Option als…

Wo kaufen Zitronensäure für die Reinigung

Zitronensäure in Pulverform ist in der Backabteilung der meisten Supermärkte erhältlich. Sie können Zitronensäure für die Reinigung bei Amazon ** kaufen, aber Sie sollten auch Bulk-Online-Shops wie Bulk Apothecary besuchen. Sie sparen unnötigen Verpackungsmüll, wenn Sie in großen Mengen kaufen.

 Süßkartoffeln Kunststoffverpackungen beseitigen Abfall
Foto: © Utopia/Binford

Plastikfreies Einkaufen ist nicht schwer. Jeder kann zur Abfallreduzierung beitragen, indem er verpackte Lebensmittel von seiner Einkaufsliste streicht. Wir werden…

Hausmittel können Reinigungsmittel ersetzen

Zitronensäure hat viele Verwendungszwecke und reinigt große Teile Ihres Hauses. Aber es gibt viele andere Hausmittel, die Sie auch verwenden können. Die meisten von ihnen können (und sollten!) in Haushaltsvorratskammern wie Essig und Backpulver gefunden werden. Kastilien-Seife ist ein weiteres vielseitiges Produkt, das auf vielfältige Weise verwendet werden kann.

Diese Artikel können fast alle herkömmlichen Reinigungs- und Reinigungsmittel ersetzen. Sie sind viel umweltfreundlicher, besser für Ihre Gesundheit und sparen Geld.

Dieser Artikel wurde von Karen Stankiewicz übersetzt und angepasst. Das Original können Sie sich hier ansehen: Zitronensäure: 5 praktische Anwendungen im Haushalt

Sie können Zitronensäure zur Reinigung genauso einfach und effektiv verwenden wie chemische Entkalkungsmittel. Seine Anwendungen reichen von Weichspüler bis hin zu Fleckenentferner und Toilettenreiniger. – WERBUNG – Zitronensäure ist sowohl in Pulverform als auch in flüssiger Form erhältlich. Um Plastikmüll zu vermeiden, empfehlen wir den Pulverweg. Zitronensäurepulver ist oft in Papier verpackt und in loser…

Sie können Zitronensäure zur Reinigung genauso einfach und effektiv verwenden wie chemische Entkalkungsmittel. Seine Anwendungen reichen von Weichspüler bis hin zu Fleckenentferner und Toilettenreiniger. – WERBUNG – Zitronensäure ist sowohl in Pulverform als auch in flüssiger Form erhältlich. Um Plastikmüll zu vermeiden, empfehlen wir den Pulverweg. Zitronensäurepulver ist oft in Papier verpackt und in loser…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.