Warum jede Schule einen Robotik-Lehrplan haben sollte

Alles entwickelt sich weiter. Wir erleben die Evolution ständig. Technologie, menschliche Beziehungen, Hierarchien und sogar die Art und Weise, wie wir mit der Natur interagieren, entwickeln sich ständig weiter.

Aus diesem Grund wird es schwierig, kritische Aspekte unseres täglichen Lebens zu sehen, die sich nicht mit der Geschwindigkeit einiger anderer Elemente entwickeln. Viele Bereiche unseres Lebens stecken in einem Modell fest, das es seit mehreren Jahrzehnten gibt. Wir haben nicht einmal versucht, einige winzige Änderungen an diesen Aspekten vorzunehmen, die sich von einer Person zur anderen ändern, um zu testen, was passieren würde.

Wir sehen zum Beispiel, dass Schulen einen anderen Weg gehen. Der Versuch, die notwendigen Räume, Fächer oder Werkzeuge zu integrieren, die ihren derzeitigen Schülern helfen, die Führer einer Welt zu werden, die sich, wie bereits erwähnt, ständig weiterentwickelt.

Aber mit welchen Programmen können Kinder in der Schule erkunden, neue Dinge ausprobieren und zahlreiche Fähigkeiten entwickeln, die ihnen helfen werden, die Welt in naher Zukunft zu erobern? An welchen Themen sollten wir arbeiten, um die Architekten einer positiven und transzendentalen Revolution zu werden?

Wir glauben an Robotik. Nicht nur, weil wir Fans von Sensoren, Gyros, Motoren und LEGO-Teilen sind, sondern weil wir fest daran glauben, was ein Robotik-Lehrplan für die Entwicklung unserer Kinder bringen kann.

Also, warum denken wir, dass jede Schule einen Robotik-Lehrplan haben sollte, und was werden sie durch die Implementierung eines Lehrplans erreichen? Check it out:

Kinder werden Fähigkeiten zur Problemlösung erwerben:

Mit einem Robotik-Lehrplan ermutigen Sie Kinder, verschiedene Wege zu entdecken, um dasselbe Problem zu lösen. Nachdem sie das Problem selbst verstanden haben, können die Schüler sehen, welche Wege sie gehen können, um die spezifische Herausforderung zu lösen.

Müssen sie sich auf die Sensoren des Roboters konzentrieren? Vielleicht eine kleine Anpassung an die Räder? Diese und viele weitere Fragen ermöglichen es Ihren Schülern, das gesamte Szenario der Möglichkeiten zu analysieren, eine 360º -Perspektive hinzuzufügen und Probleme auf intelligentere und aufgeklärtere Weise zu lösen.

Und natürlich ist es eine spannende, unterhaltsame Aktivität, diese Fähigkeit an sie weiterzugeben.

Die Schüler werden die Kraft der Teamarbeit verstehen:

Wir brauchen einander. Diese Welt würde nicht funktionieren, wenn wir die Aufgaben nicht aufteilen und uns gegenseitig anerkennen könnten.

Ein Lehrplan für Robotik schafft bei Ihren Schülern das Bedürfnis, herauszufinden, worin sie gut sind und gleichzeitig, was die Talente ihrer Klassenkameraden sind.

Auf diese Weise wissen sie zum Zeitpunkt der Programmierung, Codierung oder Montage eines Roboters, wer bereits über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, um eine bestimmte Mission zu erfüllen.

Teamwork und selbstständiges Lernen liegen nicht so weit auseinander. Wenn Sie ihr eigenes Tempo und das Tempo ihrer Klassenkameraden akzeptieren, werden unsere Schüler nur besser auf eine Welt vorbereitet, die voller unterschiedlicher und erstaunlicher Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Stärken ist.

Sie werden tiefes kritisches Denken entwickeln:

Einen tiefen Blick auf eine bestimmte Herausforderung werfen und sich fragen: „Wie löse ich das?“, statt „Warum sollte ich das lösen?“, ermöglicht es den Schülern, einen anderen Ansatz für ein bestimmtes Problem zu haben.

Wir glauben fest daran, dass Robotik der Auslöser für Studenten sein kann, sich die erste Frage zu stellen.

Eine ansprechende Lernumgebung, die es ihnen ermöglicht, zu üben, um an Robotikwettbewerben teilzunehmen, die ihnen Fähigkeiten vermittelt, die für ihre berufliche Zukunft wirklich sehr nützlich sind, wird sicherstellen, dass Kinder diesen Robotiklehrplan ernst nehmenund dass der Fokus auf dem Wie und nicht auf dem Warum liegt.

Kreativität ist der Schlüssel zur Lösung der Herausforderungen der Welt:

„Wahnsinn macht die gleichen Dinge und erwartet unterschiedliche Ergebnisse“, und wir sind uns einig. Kreativität ist zu einer wesentlichen Fähigkeit geworden, um in einer Welt, die jeden Tag wettbewerbsfähiger wird, erfolgreich zu sein.

Eine Robotik in Schulen hilft den Schülern, ihre Kreativität zu stärken. Warum? Denn Aktivitäten, die von der Auswahl des richtigen Sensors bis zur Gestaltung des richtigen Logos für das Robotik-Team in einem Wettbewerb reichen, brauchen jemanden, der weit offen ist.

Kreativität kann in den Code eines Roboters implementiert werden, um ihn sauberer zu machen, oder um zu verstehen, welcher Robotikwettbewerb besser zu den Bedürfnissen einer bestimmten Klasse oder Schule passt.

Ein guter Weg, um die Kreativität in der Robotikwelt zu fördern, ist das Unterrichten von Robotik durch eine spielerische Umgebung (wie die, die CoderZ anbietet), in der Kinder keine Angst haben, es einfach zu versuchen und ihre Gedanken in die Höhe schnellen zu lassen.

Der Prozess und die Ergebnisse sind fast gleich wichtig:

Dies gilt nicht nur für die Ergebnisse, sondern auch für den Weg, den sie zurückgelegt haben, um zum Endpunkt zu gelangen.

Vor einigen Wochen hatten wir das Privileg, gemeinsam mit Herrn. Oded Reichsfeld, in dem er über die Bedeutung der Prozesse sprach und standardisierte Tests scharf kritisierte.

In der Robotik verstehen wir, wie wichtig der Prozess ist. Die Schüler stellen einen Roboter zusammen, schreiben Code, probieren ihn aus und entdecken neue – erstaunliche – Wege, um eine bestimmte Herausforderung zu lösen.

Am Ende des Tages sollte alles, was sie während des Prozesses gelernt haben, ausgewertet werden, nicht ob der Roboter die Ziellinie erreicht hat oder nicht.

Was können Sie jetzt tun?

Wenn Sie mehr über unser Coding Robots Curriculum erfahren möchten, laden wir Sie ein, eine aufgezeichnete Sitzung eines Webinars von Herrn Gary Garber zu sehen. Vielleicht ist dieser Artikel das Zeichen, nach dem Sie gesucht haben, wenn Sie nach neuen, aufregenden Wegen suchen, um Ihre Schüler zu beschäftigen.

Außerdem laden wir Sie ein, CoderZ auszuprobieren. Melden Sie sich hier an und erhalten Sie eine kostenlose 5-Tage-Testversion.

Möge der Code mit dir sein™!

Alles entwickelt sich weiter. Wir erleben die Evolution ständig. Technologie, menschliche Beziehungen, Hierarchien und sogar die Art und Weise, wie wir mit der Natur interagieren, entwickeln sich ständig weiter. Aus diesem Grund wird es schwierig, kritische Aspekte unseres täglichen Lebens zu sehen, die sich nicht mit der Geschwindigkeit einiger anderer Elemente entwickeln. Viele Bereiche unseres…

Alles entwickelt sich weiter. Wir erleben die Evolution ständig. Technologie, menschliche Beziehungen, Hierarchien und sogar die Art und Weise, wie wir mit der Natur interagieren, entwickeln sich ständig weiter. Aus diesem Grund wird es schwierig, kritische Aspekte unseres täglichen Lebens zu sehen, die sich nicht mit der Geschwindigkeit einiger anderer Elemente entwickeln. Viele Bereiche unseres…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.