Halloween Horror Nights 1991 (Fright Nights … Das Jahr, in dem alles begann)

Hey Hipster! Es ist Zeit, die schreckliche Geschichte von Universals am meisten erwartetem jährlichen Event, Halloween Horror Nights, noch einmal zu erleben.

Halloween Horrors Nights, kreiert von Julie Zimmerman und John Paul Geurts, begann als Fright Nights in Hollywood, Kalifornien und wurde 1991 für drei Nächte nach Florida gebracht.

Mein Ziel mit dieser furchterregenden Serie ist es, Sie auf dem Weg des Halloween Horror Nights Legacy in den Universal Studios Florida zu führen.

DIESER BEITRAG KANN AFFILIATE-LINKS ENTHALTEN. BITTE LESEN SIE MEINE OFFENLEGUNG FÜR WEITERE INFORMATIONEN. Das heißt, wenn Sie auf bestimmte Links klicken, erhalte ich möglicherweise eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

 Halloween Horror Nights 1991 Fright Nights Geschichte
Bild auf Pinterest für später speichern!

Die Geburt von Halloween Horror Nights

Das ursprüngliche Konzept dieser Veranstaltung war eine riesige Halloween-Party im gesamten Themenpark der Universal Studios Florida. Die Macher wussten nicht, dass sich diese kribbelnde Angelegenheit für über ein Vierteljahrhundert in ein globales Phänomen verwandeln würde.

Fright Nights zeigte mehr Shows als alle Horrornächte danach und nur ein Spuklabyrinth war im ersten Jahr verfügbar. Scareactors mussten ihre eigenen Kostüme und Make-up für die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

 Universal Studios Florida Klassisches Logo
Foto: Florida Speicher

In diesem Jahr gab es im Grunde kein Marketing, außer der Ankündigung in einigen lokalen Zeitungen. Der Orlando Sentinel und das Central Florida Business waren die einzigen, die das Ereignis einige Tage zuvor bestätigten.

Hol dir hier dein Halloween Horror Nights Ticket!

Fright Nights die Geschichte

„Universal Studios plant Fright Nights für Halloween“, lautete der Titel des Artikels in einer der lokalen Zeitungen in Orlando. Die nicht so Hype Ankündigung erklärte, dass diese Veranstaltung von 6 Uhr bis Mitternacht Oktober 25th, 26th und 31st laufen würde.

Randy Garfield, der Executive Vice President of Marketing, betonte gegenüber den Medien, dass diese Veranstaltung die besten klassischen Favoriten wie Dracula und The Mummy mit modernen Favoriten dieser Zeit wie Beetlejuice und Ghostbusters beinhalten würde.

Wie viel war ein Halloween Horror Nights Ticket im Jahr 1991?

Ob Sie es glauben oder nicht, die Ticketkosten für diese Veranstaltung betrugen 12,95 USD pro Person im Voraus oder 15,95 USD am Tag des Eintritts.

Bevor Horden von Besuchern zu dem gruseligen Ereignis stürmten, trafen sich Zimmerman und Geurts, um etwas zu schaffen, das sich in die Größe einer Marke verwandeln würde, die es heute ist, Halloween Horror Nights.

1990 setzte sich Geurts, ein externer Auftragnehmer, mit Zimmerman zusammen, um eine Veranstaltung zu produzieren, die nicht direkt mit Disney konkurrierte.

 Halloween Üppigen Wald

Fright Nights würde sich an lokale Teenager und Erwachsene richten, die ein „Mardi-Gras“ -Party-Thema haben, außer mit einer gruseligen Atmosphäre.

Ziel war es, die größte Halloween-Party zu veranstalten, bei der der gesamte Park genutzt wurde.

Die Planung wurde bis Anfang 1991 fortgesetzt, wo der Titel Fright Nights‘ angekündigt wurde. Nach der ersten Veranstaltung erhielt Universal jedoch einen durchsetzungsfähigen Brief, in dem es hieß, dass der Titel einen Urheberrechtsinhaber habe.

Laut Geurts dachte niemand, Fright Nights ‚ sei urheberrechtlich geschützt.

Erstellen eines Budgets für Halloween Horror Nights 1991

Eine der Haupthürden für die Eröffnungsveranstaltung war das Budget.

Um diese Hürde zu überwinden, wurden viele Lichteffekte kreativ platziert und beleuchtet, um eine gruselige Umgebung zu schaffen. Projektionen mit erschreckenden Mustern und Schichten begleiteten auch die Beleuchtung, um die Stimmung zu intensivieren.

Trockeneismaschinen mit furchterregender Musik sorgten für die „streetmosphere.“

Das Budget ermöglichte auch den Bau eines Spuklabyrinths im Jaws Queue Building. Laut Geurts fügte die Warteschlange für Jaws eine klaustrophobische Atmosphäre hinzu, nach der sie suchten.

Dungeon of Terror

Das Labyrinth, Das Dungeon of Terror, war ein Hit, da die Warteschlange jede Nacht bis zu 3 Stunden dauerte. Dungeon of Terror hatte eine Steinfassade und sollte eine Welt der Folter und des Unglücks sein.

Wie im Halloween Horror Nights: The Inofficial Story Book beschrieben, bestand das Layout aus einer Reihe von Gefängniszellen in einem wahnsinnigen Verlies, in dem die Freaks regierten und Gäste gefoltert wurden.

Die Dauer des Spuklabyrinths betrug 12 Minuten.

In diesem Jahr konnten die Darsteller des Labyrinths ihren eigenen Spin hinzufügen, um die Gäste zu erschrecken. Ein Darsteller brachte Eimer Schleim aus den Nickelodeon Studios mit, um seine Leistung zu verbessern.

 nickelodeon universal studios orlando
Foto: Florida Speicher

Leider erhielt eines Nachts ein ungeahnter Gast eine riesige Menge Schleim bei einem Unfall.

In diesem verwunschenen Labyrinth wurde die Rattendame geboren.

In einem Bereich des Labyrinths Dungeon of Terror gingen Gäste auf Plexiglas. Es würde aufleuchten, um eine Krypta unter deinen Füßen zu zeigen und ein Mädchen, das hämmert und krallt, während Ratten über sie kriechen.

Dies war ein weiterer Hit für Universal und die Rat Lady wurde zu einer universellen Halloween Horror Nights Tradition.

Fright Nights Entertainment

Neben dem Spuklabyrinth und der Streetmosphere gab es eine Vielzahl von Shows, Charakterinteraktionen und einen Kostümwettbewerb.

Der Monster Mardi Gras Kostümwettbewerb fand jeden Abend auf dem Hollywood Boulevard statt. Die Gäste in Intellectual Properties wurden entmutigt und die Eltern wurden gebeten, um sicherzustellen, dass ihre Kinder waren in voller Make-up und im Park von 5 p.m. (Park schließen).

Beetlejuice drehte seine Runden durch den Park und spielte auch in zwei Shows der Nacht mit:

  • Beetlejuice’s Graveyard Tours – fand im Bates Motel statt, mit einer Geschichte über die Blues Brothers, die dort ein Zimmer mit Norman Bates suchten, um sie einzuchecken … oder auszuchecken …
  • Beetlejuice LIVE (dead) – eine ironische nächtliche Show, die von den Ghostbusters unterstützt wurde und auf den Stufen der New York Public Library stattfand
1991 WERBEVIDEO

Chainsaw Drill Team wird zum Leben erweckt

Die Chainsaw Massacre Show debütierte dieses Jahr bei den Halloween Horror Nights. Es war ein Haufen Kettensägen-Maniacs, die die Bühne betreten hatten, um viele unglückliche Gäste zu opfern.

Körperteile aus Plastik wurden mit Kunstblut (Wasser) in die Menge geworfen, um die Angst zu verstärken. Diese Show würde sich später zum berühmten Chainsaw Drill Team entwickeln.

Weitere Shows von Halloween Horror Nights 1991

  • Prinz Drache
  • Dr. Death’s Show
  • The Human Pincushion
  • Magical Mania
  • Madam Kuszel-Die Zigeuner-Wahrsagerin
  • Cobra Woman Dragon Breath

Alle Shows waren vergleichbar mit einem Wanderzirkus, der New York und andere Bereiche der Universal Studios übernommen hatte. The Gravediggers, Paul Revere & the Raiders und Starshower waren auch einige der musikalischen Acts von Fright Nights.

Zu den Universal Studios gehörten auch einige Tagesattraktionen, die während der Veranstaltung geöffnet waren.

Fright Nights‘ hatte keine offizielle Ikone des Jahres. Stattdessen konzentrierten sie sich auf die klassischen Monster wie den Wolfsmann, die Braut von Frankenstein, Frankensteins Monster, Dracula, die Kreatur aus der Schwarzen Lagune und die Mumie.

Halloween Horror Nights 1991 Fakten

  • Jahr: 1991
  • Daten: 25., 26. und 31. Oktober
  • Symbol: Kein offizielles Symbol
  • Thema / Slogan: Sterben für eine gute Halloween-Party?
  • Anspruch auf Ruhm: Ursprünglich bekannt als Fright Nights
  • Ort: Universal Studios Florida
  • Veranstaltungszeiten: 6:00 bis 12:00 Uhr
  • Ticketpreise: Vorverkauf $ 12.95; Eintritt $ 15.95
  • Mazes: Das Verlies des Terrors in der ehemaligen Jaws-Warteschlange (nur Maze in diesem Jahr) Ort: Amity Village
  • Scarezones: Keine in diesem Jahr

Komplette Liste der Fright Nights Shows:

  • Beetlejuice Live Dead im Konzert! Mit den Ghostbusters! Ort: New Yorker Bibliothek
  • Chainsaw Massacre Ort: New Yorker Straßen
  • Cobra Woman Ort: New Yorker Straßen
  • Drachenatem Ort: New Yorker Straßen
  • Todesort: New Yorker Straßen
  • Magische Manie Ort: New Yorker Straßen
  • Madame Kuszel – Die Zigeuner-Wahrsagerin Ort: New Yorker Straßen
  • Das menschliche Nadelkissen Ort: New Yorker Straßen
  • Monster Mardi Gras Kostümwettbewerb Ort: Hollywood * Kostümwettbewerb *
  • Paul Revere & die Raiders Ort: Hollywood
  • Starshower Ort: Hollywood
  • Prince Dragon Ort: Amity Village
  • Frankensteins Theater mit Herrin der Nacht, Frankenstein und Dracula Ort: San Francisco
  • Iron Belly Ort: San Francisco
  • Der menschliche Pfähler Ort: San Francisco
  • Die Pendragons Ort: Animal Actors Stage Ort: Exposition Boulevard
  • Beetlejuice Graveyard Tours Ort: Exposition Boulevard Beginnt mit Blues Brother, der zum Bates Motel fährt. Um die Nacht zu verbringen, müssen die Blues Brothers ein Konzert geben. Beetlejuice ist der Reiseleiter.
  • Die Totengräber Ort: Exposition Boulevard
  • Universal Science Band Ort: Exposition Boulevard
  • Dynamite Nights Stunt Spektakuläre Live-Action-Show Ort: Lagune
 Halloween Horror Nights 1991 Karte
Bildnachweis: HHN Crypt

Universal Studios Rides während der HHN eröffnet 1991:

  • Alfred Hitchcock: Die Kunst, Filme zu machen Location: Production Central
  • Murder, She Wrote Mystery Theatre Location: Production Central
  • Die lustige Welt von Hanna-Barbera Location: Production Central
  • Ghostbusters Spooktacular Location: New York
  • Kongfrontation Ort: New York
  • Erdbeben: Der Große Ort: San Francisco
  • Die Wild Wild Wild West Stunt Show Ort: Amity Village
  • Zurück in die Zukunft: Die Fahrt Ort: Exposition Boulevard
  • ET Adventure Ort: Exposition Boulevard
  • Die Blutig Grausam und grotesk Horror Make-Up Show Location: Hollywoods

1991 ZUHAUSE VIDEO

Hinterlassen Sie unten Ihre eigenen Geschichten und Kommentare und teilen Sie mir einige Ihrer Lieblingstipps mit, wenn Sie zu HHN gehen. Lassen Sie mich auch wissen, was Ihr Lieblings-Halloween-Horror-Nächte Labyrinth und Scarezone aller Zeiten ist.

Abschließende Gedanken

Fright Nights 1991 begann die universelle Halloween-Begeisterung und läutet bis heute neue Fans ein. Ich freue mich, den anhaltenden Erfolg dieses Halloween-Franchise erleben zu können und hoffe, dass Sie es auch erleben können.

Sie können die vollständige Geschichte der Halloween Horror Nights mit diesem Buch unten lesen.

Lassen Sie mich wissen, was Ihre Lieblings-Halloween Horror Nights Labyrinth und Scarezone ist aller Zeiten in den Kommentaren unten.

Weitere Informationen zu den Häusern, Shows, Preisen, Richtlinien und Zeiten finden Sie auf der offiziellen Website von Halloween Horror Nights.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann werden Sie Thesen genießen!

  • Mein Solo Halloween Horror Nights Reisebericht 2013
  • Halloween Horror Nights Survival Guide
  • 1992 Halloween Horror Nights
  • 1993 Halloween Horror Nights

Besonderer Gruß an Halloween Horror Nights: Die inoffizielle Geschichte & Guide, Wiki, HHN Crypt , HHN Jahrbuch, HHNightmares, Die Katakomben von Halloween Horror Nights Podcast für die wunderbaren Informationen!

Bis zum nächsten Mal, Happy Park Hopping Hipster!

NikkyJ

(Originalartikel geschrieben in 2016 /Aktualisiert Juli 15, 2021)

Hey Hipster! Es ist Zeit, die schreckliche Geschichte von Universals am meisten erwartetem jährlichen Event, Halloween Horror Nights, noch einmal zu erleben. Halloween Horrors Nights, kreiert von Julie Zimmerman und John Paul Geurts, begann als Fright Nights in Hollywood, Kalifornien und wurde 1991 für drei Nächte nach Florida gebracht. Mein Ziel mit dieser furchterregenden Serie…

Hey Hipster! Es ist Zeit, die schreckliche Geschichte von Universals am meisten erwartetem jährlichen Event, Halloween Horror Nights, noch einmal zu erleben. Halloween Horrors Nights, kreiert von Julie Zimmerman und John Paul Geurts, begann als Fright Nights in Hollywood, Kalifornien und wurde 1991 für drei Nächte nach Florida gebracht. Mein Ziel mit dieser furchterregenden Serie…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.